Jetzt kann das Dach kommen

„Die Nachfinanzierung für die Überdachung der Burgruine in Thierstein ist gesichert.“ Diese gute Nachricht konnte Bürgermeister Willi Heinl bei einer kleinen Feierstunde im Thiersteiner Rathaus verkünden. Herbert Just vom Amt für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten überreichte dem Bürgermeister den Zuwendungsbescheid für Mittel aus dem Leader-Programm. Hier fließen 224.500 Euro in das Projekt. Dazu wurde auch der Förderbescheid der Oberfrankenstiftung überreicht. Willi Heinls Dank galt all denen, die dazu beigetragen haben, das Projekt doch noch realisieren zu können. Die Überdachung der Burgruine soll noch in diesem Jahr fertiggestellt werden, damit spätestens im nächsten Jahr der „Thiersteiner Burgsommer“ wieder stattfinden kann.

Förderbescheid Thierstein

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: