Umlaufbeschluss des Entscheidergremiums

Das Entscheidergremium der LAG Sechsämterland-Innovativ entscheidet derzeit per Umlaufbeschluss über eine Leader-Förderung für das Projekt „Jean Paul-Geburtszimmer“.

Im heutigen Evangelischen Gemeindehaus in Wunsiedel soll der Raum, in dem am 21.03.1763 der Dichter Jean Paul geboren wurde, nach historischem Vorbild wiederhergestellt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Hierfür sind neben baulichen Maßnahmen und der Ausstattung des Zimmers die Restauration historischer Dokumente, die mediale Aufbereitung des Themas Jean Paul in Wunsiedel für die Ausstellung im Geburtsraum, dem Vorraum und dem Eingangsbereich sowie die Bewerbung der Einrichtung mittels Flyern und Plakaten geplant. Das Projekt wird von einem Planer begleitet.

Projektbeschreibung

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: