Naturparkinitiativen arbeiten zusammen

Gemeinsam mit der LAG InitiAktivkreis Tirschenreuth und der LAG Wohlfühlregion-Fichtelgebirge ist es gelungen, zahlreiche Vertreter unterschiedlicher Naturpark-Initiativen aus dem Steinwald, dem Fichtelgebirge und dem Oberpfälzer Wald zu einem Erfahrungs- und Informationsaustuasch zu versammeln. Das Treffen fand am 18. November 2009 im Haus des Fichtelgebirgsvereins in Wunsiedel statt. Eingeladen hatten die beiden Landräte und LAG-Vorsitzenden Dr. Karl Döhler (Wunsiedel) und Wolfgang Lippert (Tirschenreuth).

Die mehr als 20 Teilnehmer nutzten das Treffen, um die Arbeit ihrer Initiativen vorzustellen und über aktuelle Projekte zu berichten. Anschließend wurden Möglichkeiten diskutiert, wie man die Arbeit der Initiativen besser vernetzen könnten, um gemeinsame Projektvorhaben umsetzen zu können. Konkrete Ideen für Projekte und Ansatzpunkte für Kooperationen wurden ebenfalls erörtert. Das Förderprogramm Leader bietet hier sicherlich eine geeignete Förderkulisse.

Das Treffen der Naturparkinitiativen kann als gelungener Startschuss für zukünftige Aktionen und Projekte  betrachtet werden. Die drei LAGn sind nun damit beschäftigt, die nächsten Schritte vorzubereiten. Alle Neuigkeiten erfahren Sie selbstverständlich in diesem Blog.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: